Lizenzbedingungen

MyCoRe ist als Open Source unter der GNU General Public License (kurz "GPL") verfügbar. Die GPL ist im Original unter http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html nachzulesen, in deutscher Übersetzung unter http://www.gnu.de/gpl-ger.html. Innerhalb von MyCoRe finden Sie die GPL als Link im Kopfbereich jeder Java-Quellcodedatei, sowie im vollen Text in der Datei license.txt.

Wenn Sie MyCoRe einsetzen, sollten Sie sich mit den Bedingungen der GPL vertraut machen. Im Folgenden hier nur die wichtigsten Merkmale:

§ 1. Die unveränderte GPL-Software darf vervielfältigt und weitergegeben werden, wenn jeder Kopie ein entsprechender Haftungsausschluss- und Copyright-Vermerk beigefügt wird.

§ 2. Die Verbreitung veränderter GPL-Software bedarf der zusätzlichen Vermerke, die darüber Auskunft geben, wer wann was geändert hat. Außerdem muss jede neue Software, die ganz oder zum Teil auf GPL-Software Dritter basiert, ebenfalls unter der GPL stehen.

§ 3. Sie dürfen Software unter den Bedingungen von § 1 und § 2 nur dann weitergeben, wenn Sie den zugehörigen Quellcode mitausliefern.

§ 6. Jedem Empfänger der Software mussen die gleichen Rechte und Pflichten zugestanden werden, wie Ihnen selbst. Einschränkungen sind nicht erlaubt.

§ 11. Gegenüber GPL-Software bestehen keine Gewährleistungsansprüche bezüglich Funktion, Qualität oder Verwendbarkeit.

§ 12. Kein Copyright-Inhaber oder Co-Autor kann für Schäden die aus der Benutzung oder Nichtbenutzbarkeit der Software entstehen, haftbar gemacht werden.